Fräulein Flora auf Stadtflucht im Teufelsgraben in Seeham

Langsam wird’s ernst mit Weihnachten! Um ein bisschen in Stimmung zu kommen, beschallen wir uns und unsere Lieben nicht nur jeden Tag mit „Last Christmas“. Wir machen auch weihnachtliche Ausflüge aufs Land: Dieses Mal hat es uns in den stockfinsteren Teufelsgraben in Seeham verschlagen. Das einzige Licht war der Schein unserer Fackeln, die uns auf einem Spaziergang durch eine märchenhafte Waldlandschaft begleitet haben.

Gruselig. Aber gut!

© Eva Krallinger-Gruber

Wir starten am Mirabellplatz... hz     Wer ist Fräulein Flora? hz